Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 23. Januar 2020

Tipp von unserer Baulady: Steuerliche Förderung energetischer Gebäudesanierung




















NA ENDLICH ! Das Bundeskabinett hat beschlossen, dass die steuerliche Förderung energetischer Gebäudesanierung in diesem Jahr beginnt !

Ein guter Tag für den Klimaschutz im Gebäudesektor, aber nicht nur das: es sichert auch Arbeitspläze im Handwerk vor Ort !

Und letzendlich auch für alle , die Sanieren möchten: Entweder werden Einzelmaßnahmen steuerlich abgesetzt, oder es werden Investitionszuschüsse beantragt, z.B. über Programme wie das CO2-Gebäudesanierungsprogramm, das Marktanreizprogramm für Wärme aus erneuerbaren Energien und das Heizungsoptimierungsprogramm.

Gebäudeeigentümer haben jetzt die Möglichkeit, das Förderinstrument zu wählen, welches für sie am besten geeignet ist. Es ist also ein wichtiger Anreiz für alle Eigentümer , die notwendigen energetischen Sanierungen in den kommenden Jahren vorzunehmen. Wer mehr dazu wissen möchte informiert sich einfach bei den Jungs im Büro , www.dk-westment.de


#Förderung #Fassade #Fassadendämmung #Gebäudesanierung #Dämmung #Fassadendämmung2020 #Hausbau 2020 #FassadendämmungNeuigkeiten #Wärmedämmung #WDVS #Energie #Energie2020 #sanieren #Sanierung #DKWestment #Haus #Bauherren #Traumhaus #Hausbau

Mittwoch, 22. Januar 2020

Dämmen & Sanieren - Günstig wie Nie !

 

Jetzt unser Bestpreisangebot nutzen & mögliche Zusatzrabatte für Schnellentschlossene anfragen.

Es ist eine Frage der Zeit wann der Ölpreis und damit resultierend Ihre allgemeinen Energiekosten wie z.B. Erdgas und Heizöl enorm steigen lässt.
Kurzfristig können unsere Hersteller den derzeitigen Tiefstpreis für Rohmaterialien noch an uns Kunden weitergeben. Aber wie lange noch?
Wenn nicht JETZT, wann dann?

3 gute Gründe, warum Sie jetzt investieren sollten:
-Die Zinsen für Investitionen sind auf einem Rekord- Niedrigstand
-Die Spar- und Guthabenzinsen sind auf einem Rekord-Niedrigstand
-Unsere Materialpreise sind auf einem Rekord-Niedrigstand

Nutzen Sie Ihre Chance und lassen Sie sich bzgl. Ihrer geplanten Dämm-Maßnahmen von uns beraten.
Rufen Sie uns an. Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
Wir tun unser Bestes und garantieren Ihnen schon jetzt eine professionelle Abwicklung.
Unser Kompetenz-Team freut sich schon jetzt auf Ihren Anruf

Das BESTE INVESTMENT Gut & Günstig Dämmen mit DK-WESTMENT®

Bei Fragen wählen Sie bitte vorab unsere Expertennummer 02423 - 406444
oder senden uns schriftlich Ihre individuelle Anfrage - Vielen Dank !
Bezugsquelle und weitere Informationen: www.dk-westment.de

Dienstag, 21. Januar 2020

Selbstklebende Glas-Schutzfolie DK-WEST




















Produktbeschreibung:  

1 Stück Selbstklebende  Glas-Schutzfolie DK-WEST SF1  blaue, selbstklebende Schutzfolie
Auch geeignet für großflächiges Abdecken von glatten Untergründen wie z.B. Fenstern, Glas, Metall, Kunststoff, Fensterbänke, Fliesen, Laminat, Parkett usw. -Auch nach 4 Wochen ohne Rückstände leicht zu entfernen.

Abmessung: Folienbreite: 30 cm,  Folienlänge : 75 lfm 

Bei Fragen wählen Sie bitte vorab unsere Kunden Hotline 02423 - 406444
oder senden uns schriftlich Ihre individuelle Anfrage - Vielen Dank !
Bezugsquelle und weitere Informationen: www.dk-westment.de

Montag, 20. Januar 2020

Produktemfehlung und Beschreibung:Fassaden-Komplettpakete




















Produktemfehlung und Beschreibung:
Alle unsere Fassaden-Komplettpakete bestehen aus 8 aufeinander abgestimmten Systemkomponenten:
  1. Fassadendämmplatten aus expandiertem Polystyrol (EPS) der Brandschutzklasse B1. Sie haben hier die Wahl zwischen EPS-Fassadendämmplatten der Wärmeleitgruppe WLG 040, WLG 035 sowie WLG 032. Das Komplettpaket der WLG 032 beinhaltet Fassadendämmplatten, die das Edelgraphit NEOPOR von BASF enthalten. Dieser Schaumstoff besteht aus Polystyrol, dem diese Graphitpartikel beigemischt wurden. Die Dämmplatten der WLG 032 erzielen eine bessere Wärmedämmung und können daher dünner ausfallen als herkömmliche Polystyrolplatten
  2. Klebemörtel mit besonders starker Klebekraft
  3. einem ergiebigen Armierungsmörtel
  4. Armierungsgewebe
  5. Putzgrundierung – geeignet für alle Mineral-, Acryl-, Silicon- und Siloxanputze
  6. Witterungsbeständigen Fassadenputz
  7. Alu Sockelabschluss-Schienen mit unterseitiger Tropfkante
  8. PVC Gewebe-Eckschutz-Schienen
INFO: Der WLG-Wert steht für die Wärmeleitfähigkeitsgruppe (WLG), die der jeweiligen Dämmplatte zugeordnet werden kann. Die Wärmeleitgruppe gibt die Durchlassfähigkeit eines Materials für einen Wärmestrom an. Eine Fassadendämmplatte der Wärmeleitgruppe 032 entspricht einem Wert von 0,032 W/(mK). Je kleiner die WLG ist, desto besser ist die Wärmedämmung.

Beste Dämmergebnisse dank Fassaden-Komplettpaket

Der Kauf eines Fassaden-Komplettpakets von DK-WESTMENT® ist der sicherste Weg und zugleich der erste Schritt zur effizienten Fassadendämmung und bietet Ihnen alle Vorteile moderner WDV-Systeme:
  • Heizenergieeinsparung zwischen 20 und 30 Prozent und damit zugleich ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz.
  • Angenehmes Raumklima das ganze Jahr über (WDVS wärmen im Winter und halten im Sommer länger die Kühle im Haus).
  • Schutz vor Schimmelbildung – die Dämmung verhindert ein Auskühlen der Wand, sodass sich Kondenswasser gar nicht erst bilden kann. Dennoch sollten Sie auf eine ausreichende Lüftung der gedämmten Räume achten.
  • Wertsteigerung von Immobilien durch einen positiv ausfallenden Energieausweis.
  • Günstige und mitunter förderfähige Sanierung von Fassaden. Infos und Tipps dazu entnehmen Sie unserem PDF zu Förderung und Zuschüsse für Fassadendämmung. Sichern Sie sich auch die DK-WEST Sanierungsprämie.
Sollten weitere Fragen zu unseren Fassaden-Komplettpaketen oder der Fassadendämmung mit EPS bestehen, wendet euch einfach an DK-WESTMENT

#DK-Westment #Komplettpaket #Fassadendämmung #Dämmung #WDVS #Fassade #Angebot #Qualität #Sanierung #Immobilien #Fassadendämmplatten #Dämmplatten #EPS #Hausbau #Bauherren #Hausbau2020 #Bauherren2020 #Energie #Energieeinsparung #Klima

Freitag, 17. Januar 2020

Rockwool mineralische Dämmplatten für hinterlüftete Fassaden





















PRODUKT :
Nicht brennbare Wärmedämmstoffe, Wärmedämmung für Gebäude - Werkmäßig hergestellte Produkte aus Mineralwolle (MW). Dämmplatten zur Wärmedämmung von Innen- und Außenwänden, insbesondere zur Außendämmung der Wand hinter Verkleidung. Wärmeleitfähigkeit 0,033 W/mK = 033 WLS (Wärmeleitstufe) gemäß DIN EN 13162. Baustoffklasse: A1 nach DIN EN 13501, NICHT BRENNBAR
 
ANWENDUNGSBEREICHE:
Wärmedämmung und Schalldämmung, Außendämmung der Wand z. B.hinter Verkleidungen - für vorgehängte hinterlüftete und belüftete Fassaden, z.B. für die Montage hinter Blechen und Metallkassetten, auch geeignet für zweischaliges Mauerwerk (Kerndämmung)
Alle weiteren Informationen und Ihr individuelles, kostenfreies Angebot erhalten Sie umgehend unter www.dk-westment.de oder rufen Sie uns an: Wir helfen Ihnen gerne SOFORT 02423 - 406444
Das Beste INVESTMENT-Dämmung von DK-WESTMENT® Senden Sie uns hoch heute Ihre individuelle Anfrage

Donnerstag, 16. Januar 2020

Produktkataloge Fassadendämmung WDVS DK-WESTMENT




















Auf unserer Webseite gibt’s neue WDVS Produktkataloge bezüglich EPS/Styropor & Steinwolle !
Superpraktisch zum Vorab-informieren, um dann direkt in unserem Anfragesystem den individuellen Bedarf von der Dämmung über Sockelschienen, und sämtlichen Zubehör bis zur Fassadenfarbe und den Putzen kostenfrei anzufragen ! 

Einfach stöbern und sich vom DK-Westment Expertenteam beraten lassen.
www.dk-westment.de 

 

Mittwoch, 15. Januar 2020

Produktempfehlung und Beschreibung unserer Baulady



















Produktempfehlung und Beschreibung : Unsere Scheiben-, Silikon- und Silikatputze sind auf Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) für die Dämmung mit EPS (Styropor®) abgestimmt. Die von DK-WESTMENT angebotenen Fassadenputze werden auch als "Oberputz" bezeichnet, da sie die oberste Schicht des WDVS bilden. Die Fassadenputze bieten
die Möglichkeit, die Fassade mit Struktur und Farbe zu gestalten
schützen die Substanz der WDVS-Konstruktion vor Witterungseinflüssen und Umweltbelastungen
Als Oberputz auf einer EPS-Dämmung könnt ihr  sowohl einen mineralischen Scheibenputz, den ihr mit Wasser anrührt, als auch gebrauchsfertige, organische Putzarten wie Silkatputz oder einen Acryl-/Dispersionsputz verwenden. Alle unsere Scheiben-, Silikon- & Silikatputze eignen sich neben der Verwendung in WDVS auch als Putz auf mineralischen Untergründen wie Beton, Zement- oder Kalkzementputz. Gerne steht euch DK-WESTMENT® für alle eure Fragen rund um die Fassadendämmung mit WDVS zur Verfügung.  www.dk-westment.de

Dienstag, 14. Januar 2020

Das Handwerk erwartet viele neue Aufträge aufgrund des Klimapaketes in 2020...






















Das Handwerk erwartet viele neue Aufträge aufgrund des Klimapaketes in 2020...
Man hat sich sich lange dafür eingesetzt, dass energetische Sanierung steuerlich gefördert wird
Jetzt ist es soweit und auch wir stehen bereit um alle Aufträge abzuarbeiten !Sie benötigen noch Hilfe und Unterstützung bei der Planung Ihrer Fassadendämmung ? Wir erstellen Ihnen gerne ein kostenfreies, individuelles, genau auf Ihr Bauvorhaben abgestimmtes Angebot, angefangen von der entsprechenden Dämmung – welches Material, welche Dämmstärke, Dämmpakete in Basis und Komplettausführung, Fassadendämmplatten, Sockel- Perimeterdämmung, Dach- und Bodendämmung, Sanierungsprodukte, Klebe- und Armierungsmörtel, Armierungsgewebe, Fassadenputz, Fassadengrundierung, Fassadenfarbe, Schienenmaterialien, und alle Werkezeuge die ihr zur Fassadendämmung benötigt - Halt alles was das Dämmungsherz höher schlagen lässt 

Bei allen Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
www.dk-westment.de



#Dämmstärke #Fassadendämmplatten #Sockeldämmung #Perimeterdämmung,#Bodendämmung #Sanierungsprodukte #sanieren #Sanierung #Klebemörtel #Armierungsmörtel #Armierungsgewebe #Fassadenputz #Fassadenfarbe #Fassadendämmung #Dämmung #Hausbau #Hausbau2020 #Traumhaus #Bauherren #bauen #Altbau #Neubau #DKWestment #lustaufhandwerk #Baustelle #Handwerk #Bauboom #Fassade2020

Montag, 13. Januar 2020

Fassadendämmung der Zukunft: Kühlung zum Anstreichen mit Polymere




















Diese Nachricht ging wie ein Lauffeuer durch die ganze Welt! Forscher der Columbia Universität USA haben bereits ein ganz besonderes Polymer entwickelt, das sich auf verschiedenste Oberflächen zum Beispiel an Gebäuden, Fassaden etc. Aufbringen lässt und durch die schwammartige Struktur bis zu 96 % des einfachen Sonnenlichts reflektiert. Die Forschungen laufen auf Hochtouren und es wird wahrscheinlich in absehbarer Zeit eine Fassadendämmung, bzw. Wärmedämmung in dieser Form auf den Markt kommen.

Die Firma DK-WESTMENT® bleibt am Ball und hält sie weiterhin auf dem Laufenden. 
Schon heute bietet DK-WESTMENT®
einen Polymer-mineralischen Edelputz (BARANEK) der Marke FAST an.
Polymer-mineralischer Edelputz mit Polymere in Scheibenstruktur
ohne Kalk mit einer sehr geringen Entstehung von Ausblühungen. Er ist sehr ergiebig und unkompliziert beim Auftragen und hat eine hohe Wasserdampfdurchlässigkeit.

Auf diese verputzte Fläche könnte anschließend der Polymere Anstrich als zusätzliche Wärmedämmung aufgebracht werden. Die Zukunft wird es zeigen!

Im DK-WESTMENT®Online-Shop finden Sie ein breit gefächertes Sortiment an Standard Angeboten vom Basis- bis zum WDVS Komplettpaket, Einzelprodukte und Zubehör.
Für Ihr individuelles Angebot wählen Sie bitte die kostenlose Preis / Produktanfrage - Zusatzrabatt je nach Abnahmemenge möglich !


Weitere Informationen unter:
www.dk-westment.de

Freitag, 10. Januar 2020

Produktempfehlung und Beschreibung EPS-Dämmplatten für WDVS mit Styropor® – WLG 032 bis WLG 040



















Pproduktempfehlung und Beschreibung
EPS-Dämmplatten für WDVS mit Styropor® – WLG 032 bis WLG 040

Mit unseren EPS-Dämmplatten dämmt ihr zuverlässig und sicher Fassaden im Wärmedämmverbundsystem (WDVS) mit Platten aus Styropor®. Die Abkürzung EPS steht für expandiertes Polystyrol. Besser bekannt ist Polystyrol unter der von BASF geschützten Markenbezeichnung Styropor®. Expandiert bedeutet in diesem Fall, dass die Polystyrolkügelchen bei der Herstellung aufgebläht werden – in der Regel um das 20- bis 50-fache ihres Volumens.
Die dabei entstehenden Hohlräume sind der Hauptgrund für die herausragende Dämmwirkung, das expandiertes Polystyrol auszeichnet. Durch die vergleichsweise günstige Herstellung bietet das Material zudem ein unschlagbares Preis-/Leistungsverhältnis.
Was gilt es bei der Wahl der richtigen EPS-Dämmplatte zu beachten?
Eine häufig gestellte Frage ist: "Wie dick sollte die EPS-Dämmplatte sein?" Die einfachste Antwort darauf lautet: Je dicker das Dämmmaterial ist, desto höher ist die Energieeinsparung. Die Dicke des Dämmmaterials bestimmt allerdings nicht allein über den Dämmwert, denn jedes Material weist eigene Spezifika auf. Daher entscheidet über die Energieeinsparung immer auch der WLG- bzw. WLS-Wert des Dämmstoffs. Die Abkürzungen WLG bzw. WLS stehen für Wärmeleitgruppe bzw. Wärmeleitstufen und werden synonym verwendet.
Als Faustformel für die Wahl eurer EPS-Dämmplatten gilt: Je niedriger der WLG-Wert ist, desto besser ist der Wärmeschutz. Um dieselbe Energieeinsparung einer Platte mit WLG 035 wie mit WLG 032 zu erreichen, müsst ihr also bei WLG 035 daher eine dickere Platte wählen. Bei DK-WESTMENT® bieten wir euch Stärken zwischen 20 mm und 300 mm an.

DK-WESTMENT® führt übrigens ausschließlich EPS-Dämmplatten der Brandstoffklasse B1. Die Dämmplatten sind daher alle schwer entflammbar. Im Fall eines Hausbrandes ist eine Ausbreitung des Feuers über die Dämmplatten daher nur eingeschränkt möglich.
EPS-Dämmplatten mit oder ohne NEOPOR® wählen?
In unsrem Onlineshop findet ihr neben "normalen" EPS-Dämmplatten auch solche, die mit NEOPOR® ausgezeichnet sind. NEOPOR® ist eine Weiterentwicklung des expandierten Polystyrols. Bei der Herstellung werden dem Polystyrol gemahlene Edel-Graphitteilchen beigemischt. Es entsteht ein silbergrau schimmernder Schaumstoff. Die Grafitpartikel streuen die Wärmestrahlung und verbessern so die Dämmfähigkeit des Materials. Eine NEOPOR-Platte kann daher bis zu 30 Prozent dünner als eine gewöhnliche Platte aus Styropor® sein.
EPS-Dämmplatten aus NEOPOR® sind wasserabweisend, standfest, maßstabil und alterungs- sowie verrottungsbeständig. Ihre Handhabung und Verarbeitung ist dabei genauso einfach wie bei anderen EPS-Dämmplatten auch.
Wichtiger Hinweis: Unser WDVS-System und die EPS Dämmung Termonium PLUS mit deutscher bauaufsichtlicher Zulassung. Nur die genannte Termonium PLUS 032 EPS Dämmplatte enthält das original NEOPOR von BASF



Gerne hilft euch das Team DK-WESTMENT® bei all eure Fragen rund um EPS-Dämmplatten. Wendet euch einfach an www.dk-westment.de

#EPS #EPSDämmung #Dämmung #Fassadendämmung #WDVS #Haus #Hausbau #Hausbau2020 #Sanierung #sanieren #Gebäudesanierung #Bauherren #Fassade #Wärmedämmung #DKWestment #Baulady # Styropor # Neopor # WLG #Bauherren2020 #Traumhaus2020 #Bau #Baustelle #wohnen #Energie

Donnerstag, 9. Januar 2020

Kostenfreies, individuelles Angebot Fassadendämmung WDVS





















Sie benötigen ein individuelles Angebot oder möchten Ihr eigenes Dämmpaket zusammenstellen ? Komplettes Dämm-Material im Überblick - auf www.dk-westment.de zur unverbindlichen & kostenlosen Preisanfrage Bei allen weiteren Fragen oder Wünschen wählen Sie bitte vorab unser Experten Telefon: 02423 – 406444 oder senden uns schriftlich Ihre individuelle Anfrage – Vielen Dank

Mittwoch, 8. Januar 2020

Bedarfsermittlung WDVS Fassadendämmung
















Druckversion Bedarfsrechner als pdf: Hier stellen wir Ihnen unser ausführliches Bedarfsermittlungs-Formular zum Download als pdf als Orientierunghilfe zum Berechnen Ihres individuellen Bedarfs Ihres Projektes. Von der Dämmplatte bis hin zur Alu-Sockelschiene - alles einfach Ausfüllen und Versenden - ganz einfach!
Das Formular zur Bedarfsermittlung können Sie auch gleich online ausfüllen und im Anschluss absenden!

Weitere Zubehör- & Ergänzungsartikel wie z.B. Dämmstoffdübel, Werkzeuge, Farben & mehr finden Sie automatisch in Ihrem übersichtlichen Angebot.

Bei Fragen wählen Sie bitte vorab unsere Kunden-HOTLINE: 02423 - 406444
oder senden uns schriftlich Ihre individuelle Anfrage - Vielen Dank !


Weitere Informationen unter www.dk-westment.de

Dienstag, 7. Januar 2020

Support für WDVS CHECK 24

















Auf unserer Seite WDVS-Check24.de können Sie schnell und problemlos den Material- und Preisvergleich durchführen, damit Sie Ihr Gebäude günstig, schnell und sicher dämmen oder Sanieren können. Aufgrund einer mittlerweile großen Anzahl von Herstellern und Anbietern im Bereich Fassadendämmung, Wärmedämmung, Vollwärmeschutz und WDVS verliert man schnell den Überblick und es wird immer schwieriger das richtige Produkt zu finden. Aus diesem Grund möchten wir Sie über wichtige Kriterien vor dem  Kauf informieren,  damit Sie rundum sicher, günstig  und nur zugelassene Produkte vom Profi, für Profi oder  den Heimwerker finden.
Auf WDVS-Check24.de finden Sie eine Auswahl an EPS/ Styropor und mineralische Dämmung vom Keller bis zur Decke , z.b. von Rockwool mit allen dazugehörigen Aufbauprodukten, wie Klebe- und Armierungsmörtel, Gewebe, Eckschienen, Sockelleisten, Edelputzen usw. Natürlich  spielt  der Preis  eine sehr wichtige Rolle - Deshalb bietet Ihnen WDVS-Check24.de nicht nur den Überblick, sondern auch eine persönliche Expertenberatung und  Rabatte für die verschiedenen Produkte je nach Auftragsvolumen. Wir helfen Ihnen auf WDVS-Check24.de  Ihre individuelle Lösung zum Top Preis zu finden. 

Rufen Sie uns an - unser Expertenteam hilft Ihnen gerne weiter:  02423 406444
WDVS-CHECK24.de – Das Vergleichsportal für Fassadendämmung – Wärmedämmung WDVS der DK-WESTMENT®

Montag, 6. Januar 2020

Produktempfehlung und Beschreibung unserer Baulady



















Mineralwolle-Dämmung – Steinwolle bietet Brand- und Lärmschutz

Mit der Entscheidung für eine Mineralwolle-Dämmung der Fassade sichert ihr euch gleich mehrere Vorteile. Mineralische Dämmstoffe wie Putzträgerplatten aus Steinwolle oder Glaswolle ...
  • ... bieten einen verlässlichen Wärmeschutz im Winter und sorgen zugleich für einen angenehmen Hitzeschutz im Sommer. Die Wärmeleitfähigkeit unserer Steinwolle-Putzträger entspricht mit 0.035 W/(mK) dem Durchschnittswert der Wärmeleitfähigkeit von EPS-Dämmstoffen.
  • ... sind immer auch eine Investition in den Brandschutz. Unsere nichtbrennbaren Putzträgerplatten aus Steinwolle entsprechen der Baustoffklasse A1, sind nicht brennbar und enthalten auch keine entzündbaren Anteile. Im Fall eines Brandes stellen sie daher keine Gefahr dar
  • ... sind ideal für die Akustikisolation. Daher ist dieser Dämmstoff bestens geeignet, um auch etwas für den Lärmschutz eines Gebäudes zu tun.
  • ... punkten dank ihrer diffusionsoffenen Struktur mit einer Resistenz gegen Schimmel, Fäulnis und Ungeziefer: Feuchtigkeit kann in Mineralwolle von innen nach außen transportiert werden. Das verringert die Gefahr, dass sich Restfeuchte ansammelt. EPS-Dämmstoffe dagegen sind diffusionsdicht.
  • ... verbessern spürbar das Wohnklima. Bei korrekt ausgeführter WDVS-Dämmung der Fassade erhöht sich die Temperatur im Inneren: Die Bewohner sind vor unangenehmer Zugluft gut geschützt, es entsteht eine behagliche Wärme.
  • ... sind dank ihrer mineralischen Bestandteile zu 100 Prozent recycelbar
  • ... punkten gegenüber EPS-Systemen bei der Ökobilanz, da für Ihre Herstellung weniger Energie benötigt wird. Während Styropor auf den endlichen Rohstoff Öl zurückgreift, wird Steinwolle aus nahezu unbegrenzt vorkommenden Gesteinsarten wie Basalt gewonnen. Zudem kann auf den Zusatz umweltbelastender Brandschutzmittel verzichtet werden.
  • ... sind durchgehend wasserabweisend und zudem widerstandsfähig gegenüber Säuren und Basen. Diese Eigenschaften sichern die Langlebigkeit dieses Dämmmaterials.
  • ... sind einfach zu verarbeiten und zeichnen sich durch gutes Haftungsvermögen in allen Bereichen auf.



Glaswolle oder Steinwolle?
Hinsichtlich der gewünschten Dämmwirkungen gibt es zwischen Glas- und Steinwolle keine Unterschiede. Auf dem Markt sind Mineralwolle-Dämmungen mit einer Wärmeleitfähigkeit zwischen 0,032 W/mk bis hin zu 0,050 W/mk zu finden.
Die Rohdichte von Steinwolle ist allerdings höher als die von Glaswolle. Daher empfiehlt sich bei der Dämmung von Steildächern stets eher die Verwendung von Glaswolle. Die Steinwolle punktet durch ihre hohe Hitzebeständigkeit. Sie schmilzt erst bei Temperaturen über 1.000 °C. Wer bei der Fassadendämmung auf feuerwiderstandsfähige Abschottung setzt, sollte daher besser zur Steinwolle greifen.

Wir beraten euch zu allen Fragen der Mineralwolle-Dämmung
Gerne beraten wir euch persönlich zu den Möglichkeiten, die euch die Mineralwolle-Dämmung bietet. In unserem Onlineshop bestellt ihr alles, was ihr für die fachgerechte Dämmung von Fassaden und Dächern mit Mineralwolle benötigt – wie beispielsweise Putzträgerplatten aus Steinwolle, dazu passende Klebe- und Armierungsmörtel, Fassadenputze, Schienenmaterialien und vieles weitere mehr. Meldet euch einfach bei: www.dk-westment.de

#Dämmung #Fassadendämmung #WDVS #Haus #Hausbau #Hausbau2020 #Sanierung #sanieren #Gebäudesanierung #Bauherren #Fassade #Wärmedämmung #DKWestment #Baulady # #WLG #Mineralwolle #Steinwolle #Glaswolle #Putzträgerplatte #StoneWool #Brandschutz #nichtbrennbar #A1 #Bau #Baustelle

Freitag, 3. Januar 2020

Fassadendämmung Referenzen DK-WESTMENT

Klicken Sie auf ein Bild, um eine große Ansicht zu erhalten!
Im Folgenden finden Sie einen kleinen Auszug an Referenzen unserer Kunden Wir freuen uns über tausende von zufriedenen Kunden Vielen Dank für das uns entgegengebrachte Vertrauen Ihr WDVS Team DK-WESTMENT

 


WDVS Projekte/ Referenzen