Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 17. Juli 2024

Soziales Engangement: Trinkflaschenspende an lokalen Fußballverein

 


Inden, 16.07.2024 – Die DK-Westment GmbH freut sich, bekannt zu geben, dass sie dem Mädels-Nachwuchs des örtlichen Fußballvereins FC Inden/Altdorf 09/21 e.V. eine großzügige Spende in Form von Trinkflaschen zukommen ließ. Dieses Sponsoring unterstreicht das Engagement des Unternehmens, lokale Sportvereine und insbesondere den Nachwuchs im Frauenfußball zu unterstützen.

Die Übergabe der Trinkflaschen fand am 04.07.2024 auf dem Vereinsgelände des FC Inden/Altdorf 09/21 e.V. statt. Die jungen Fußballerinnen und ihre Trainer waren begeistert von der großzügigen Geste und dankten der DK-Westment GmbH für die Unterstützung. Die neuen Trinkflaschen sind nicht nur ein praktisches Accessoire für das Training und die Spiele, sondern auch ein Zeichen der Wertschätzung und Förderung der jungen Talente im Verein.

"Es ist uns ein großes Anliegen, den Nachwuchs in unserer Region zu fördern und zu unterstützen," sagte Dieter Kessler, Geschäftsführer der DK-Westment GmbH. "Gerade der Frauenfußball verdient mehr Aufmerksamkeit und Unterstützung. Mit unserer Spende möchten wir einen kleinen Beitrag zur Förderung dieser großartigen jungen Sportlerinnen leisten. Die Entwicklung der Mädchen Mannschaft ist einfach unglaublich. Vor knapp 1 Jahr starteten die 3 Trainer mit nur 4 Mädels und gründeten die erste Mädels Fußball-Mannschaft in Inden. Mittlerweile sind es knapp 30 Mädels."

Die Verantwortlichen der Mädchen Fußball Mannschaft des FC Inden/Altdorf 09/21 e.V. zeigten sich ebenfalls sehr erfreut über die Unterstützung durch die DK-Westment GmbH. Gerade solche Partnerschaften sind für ein so neugegründetes Team von unschätzbarem Wert. Sie ermöglichen es, den Spielerinnen bestmögliche Trainingsbedingungen zu bieten und ihre sportliche Entwicklung zu fördern.

Mit der Spende der Trinkflaschen setzt die DK-Westment GmbH ein starkes Zeichen für ihr soziales Engagement und ihre Verbundenheit zur Region. Das Unternehmen hofft, dass ihr Beitrag die Mädchenmannschaft weiter motiviert und inspiriert, ihre sportlichen Ziele zu verfolgen und zu erreichen.

Euer DK-Westment Team

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!  Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Donnerstag, 11. Juli 2024

Lexikon der Fassadendämmung: B wie Buntsteinputz

 


🌟 Entdecke die Vielseitigkeit von Buntsteinputz! 🌟

Suchst du nach einer stilvollen und langlebigen Möglichkeit, deine Wände zu gestalten? Dann ist Buntsteinputz genau das Richtige für dich! 🎨✨

🔹 Was ist Buntsteinputz? Buntsteinputz ist ein dekorativer, widerstandsfähiger Putz, der aus farbigen Quarzkörnern besteht. Diese sorgen für eine einzigartige Optik und eine robuste Oberfläche, die ideal für Innen- und Außenwände ist.

🔹 Vorteile von Buntsteinputz:

  • Langlebig und Widerstandsfähig: Perfekt für stark beanspruchte Bereiche.
  • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten: Erhältlich in vielen Farben und Körnungen.
  • Pflegeleicht: Einfach zu reinigen und zu pflegen.
  • Schmutzabweisend: Ideal für Flure, Treppenhäuser und Fassaden.

🔹 Anwendungsbereiche: Buntsteinputz eignet sich besonders gut für den Sockel- und Spritzwasserbereich an Gebäuden. Diese stark beanspruchten Bereiche sind oft extremen Witterungsbedingungen und mechanischen Belastungen ausgesetzt. Mit Buntsteinputz schaffst du eine widerstandsfähige und ästhetische Lösung, die deine Gebäudefassade schützt und gleichzeitig verschönert. Auch im Innenbereich ist Buntsteinputz vielseitig einsetzbar – sei es in Wohnräumen, Treppenhäusern oder Geschäftsräumen.

Mit Buntsteinputz bringst du Farbe und Struktur in dein Zuhause oder dein Unternehmen. Lass deiner Kreativität freien Lauf und verwandle langweilige Wände in echte Hingucker!

Mach den Unterschied mit Buntsteinputz!


Euer DK-Westment Team

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!  Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 3. Juli 2024

40 € sparen mit unserer Sonderaktion #WDVS24BESTPREIS

 


🎉 Aktuelle Preisaktion bei DK-WESTMENT 🎉

Wir haben tolle Neuigkeiten für euch! Vom 4. Juli 2024 bis zum 31. Juli 2024 bieten wir in unserem eBay-Shop eine fantastische Rabattaktion auf ausgewählte Dämmsysteme an. 🏠💚

Neben unseren ohnehin schon unschlagbaren Preisen erhaltet ihr zusätzlich 40€ Nachlass auf ausgewählte Dämmsysteme ab einem Bestellwert von € 2.000,00. Das ist eure Chance, hochwertige Dämmstoffe noch günstiger zu bekommen und gleichzeitig eure Energiekosten zu senken! 🌟

🔔 Worauf wartet ihr noch? Besucht unseren eBay-Shop, sichert euch eure Dämmsysteme zum #WDVS24BESTPREIS und spart bares Geld!

Aktionszeitraum: 04.07.24 - 31.07.24

➡️ Hier gelangt ihr zu unserem eBay-Shop

Euer DK-Westment Team

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!  Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 26. Juni 2024

Lexikon der Fassadendämmung: B wie Brandschutzklasse

 


Sicherheit und Brandschutz bei Fassadendämmung

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen. Daher empfehlen wir, bei der Fassadendämmung auch den Brandschutz zu berücksichtigen. Hier bieten sich beispielsweise die Rockwool Putzträgerplatte Frontrock Plus oder unsere mineralische Dämmplatte StoneWool 035® an. Achten Sie dabei auf das A1-Siegel für nicht brennbare Dämmstoffe.

Wesentliche Faktoren für den Brandschutz eines Wärmedämmverbundsystems (WDVS) sind die Qualität und Sicherheit. Das Brandverhalten von WDVS wird beeinflusst durch:

  • Dämmstoffmaterial
  • Stärke der Dämmstoffe
  • Putzschicht und Anteil organischer Bestandteile
  • Stärke der Bewehrungsschicht

Die DIN 4102-1 regelt die Prüfungen des Brandverhaltens von WDVS:

  • A1 oder A2: Nicht brennbar (Mineralwolle)
  • B1: Schwer entflammbar (EPS Hartschaum)
  • B2: Normal entflammbar (EPS Hartschaum)

Je nach Bundesland, Bebauungsgebiet & Gebäudehöhe gelten verschiedene Anforderungen, wie z.B.:

  • Bis 7 m: Normal entflammbar (B2)
  • 7-22 m: Schwer entflammbar (B1)
  • 22-100 m: Nicht brennbar (A)

Bei der Ausführung von WDVS werden spezielle Bereiche mit Steinwolle oder Mineralwolle ausgeführt, wie durchlaufende Brandriegel nach jedem zweiten Geschoss. Produkte wie die Steinwolle/Brandschutzlamelle bieten effektiven Brandschutz (A1), sind diffusionsoffen, alkali-resistent und speichern keine Feuchtigkeit.

Investieren Sie in Sicherheit – setzen Sie auf hochwertigen Brandschutz bei Ihrer Fassadendämmung.

Ihr DK-Westment Team

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!  Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 19. Juni 2024

Sonderangebot Juni 2024: bis -10% Rabatt auf WDVS / Fassadendämmung

 


🏡🔥 Mach dein Zuhause jetzt fit für den Sommer mit unserem exklusiven Angebot!

Vom 20.06.2024 bis zum 03.07.2024 können alle von unserem Spezialangebot auf eBay profitieren: Erhalte 10% Rabatt auf alle Hausfassaden-Dämmmaterialien und Wärmedämmverbundsysteme (WDVS)! 💸 Mit dem Code "SONNIG24" sicherst Du dir bis zu 50€ Ersparnis bei deinem Einkauf! 😍

Hier kommt Ihr zu unserem eBay-Shop von DK-Westment

Ob Du Dein Zuhause modernisieren möchtest oder energieeffizienter machen willst – unsere hochwertigen Dämmmaterialien sind die perfekte Lösung! 🏠🌟

Verpasse nicht die Chance, deine Energiekosten zu senken und den Komfort Deines Hauses zu verbessern! Denn eine Fassadendämmung schützt nicht nur im Winter vor niedrigen Außentemperaturen, sondern hält auch im Sommer die hohen Außentemperaturen draußen, sodass dein Zuhause ganzjährig angenehm temperiert ist. Nutze jetzt unser Angebot und profitiere von den besten Preisen! 🛠️✨

Jetzt bestellen und sparen mit dem Code "SONNIG24"! Mach dein Zuhause bereit für jede Jahreszeit! 🍂❄️

Mittwoch, 12. Juni 2024

Lexikon der Fassadendämmung: B wie Bitumen


 


Wussten Sie schon? 🚒🔥 – Brandschutzriegel in WDV-Systemen

In der Welt des modernen Bauens spielen Wärmedämmverbundsysteme (WDV-Systeme) eine zentrale Rolle für Energieeffizienz und Klimaschutz. Aber wussten Sie, dass dabei auch der Brandschutz nicht zu kurz kommt? Hier kommen Brandschutzriegel ins Spiel!

Was sind Brandschutzriegel in WDV-Systemen?

Brandschutzriegel sind spezielle Bauelemente, die in die Fassade eines Gebäudes integriert werden. Sie bestehen aus feuerhemmenden Materialien und werden horizontal in das WDV-System eingebaut, um die Ausbreitung von Feuer und Rauch zu verhindern. Diese Riegel sind ein wesentlicher Bestandteil, um die Sicherheit von Gebäuden und ihren Bewohnern zu gewährleisten.

Warum sind sie so wichtig?

  1. Sicherheit geht vor: Brandschutzriegel verhindern die vertikale Ausbreitung von Flammen entlang der Fassade und tragen so dazu bei, dass Feuer und Rauch sich nicht ungehindert zwischen den Stockwerken ausbreiten können.

  2. Materialwahl: Sie bestehen aus nicht brennbaren oder schwer entflammbaren Materialien, die hohen Temperaturen standhalten und das Feuer effektiv blockieren.

  3. Energieeffizienz trifft Brandschutz: In Kombination mit WDV-Systemen sorgen Brandschutzriegel dafür, dass Energieeinsparungen nicht auf Kosten der Sicherheit gehen. Sie bieten eine perfekte Balance zwischen Dämmung und Schutz.

Ein Must-Have für moderne Gebäude

In Zeiten steigender Anforderungen an den Brandschutz und immer strenger werdenden Bauvorschriften sind Brandschutzriegel ein unverzichtbares Element in der Fassadentechnik. Sie bieten nicht nur Schutz, sondern tragen auch dazu bei, dass die strengen Auflagen erfüllt werden und Bewohner sich sicher fühlen können.

Denken Sie daran: Ihre Sicherheit und die Ihrer Lieben ist unbezahlbar. Investieren Sie in den richtigen Brandschutz und setzen Sie auf hochwertige WDV-Systeme mit integrierten Brandschutzriegeln. 🔥🏢

Bleiben Sie sicher und informieren Sie sich weiter über moderne Brandschutzlösungen!

Ihr DK-Westment Team

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!  Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 5. Juni 2024

40 € sparen mit unserer Sonderaktion #DKW40SOMMER24

 


🎉🎉 Sonder-Preisaktion auf eBay! 🎉🎉

Spare jetzt 40€ beim Kauf eines Wärmedämmverbundsystems (WDVS) in unserem eBay-Shop! 💸💸 Einfach den Gutscheincode verwenden und bei Bestellungen ab 2.000,00€ profitieren.

🔸 Dein Vorteil: Hochwertige Fassadendämmung zum unschlagbaren Preis!
🔸 Ideal für deine Haussanierung und Fassadengestaltung.

Jetzt zugreifen und bares Geld sparen! 👉 Link zu unserem eBay-Shop


Dein DK-Westment Team

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir gerne zur Verfügung! Kontaktiere uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Dir zu hören!  Besuche gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 29. Mai 2024

Dämmplatten richtig verarbeiten - Video-Serie - Teil 3

 


📢 Letzter Teil unserer Mini-Serie: Dämmplatten richtig verarbeiten - Teil 3 🎥🏠

Wir freuen uns, euch den dritten und finalen Teil unserer Video-Serie zum Thema "Fassadendämmplatten in WDVS richtig verarbeiten" zu präsentieren! In diesem Video zeigt euch unsere Baulady, wie man EPS Dämmplatten präzise ansetzt, ausrichtet und eventuelle Überstände gekonnt abschneidet und beiraspelt. Die perfekte Dämmung für ein energieeffizientes Zuhause – das geht mit unseren Tipps ganz einfach! 🌟

Verpasst nicht das Finale unserer Serie – jetzt auf unserem Kanal! 👩‍🔧🔧

📅 Verpasse keine wichtigen Tipps und Tricks! Folge uns und abonniere unser Profil für weitere Updates. Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir dir gerne zur Verfügung. Kontaktiere uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von dir zu hören!

Besuche gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 22. Mai 2024

Dämmplatten richtig verarbeiten - Video-Serie - Teil 2

 


Mach dich bereit für Teil 2 unseres DIY-Projekts! 🎉

In diesem Video erfährst du, wie du den Klebemörtel richtig anrührst und dessen Konsistenz prüfst. Wir zeigen dir außerdem, wie du den Klebemörtel im "Rand-Wulst-Verfahren" richtig auf die Dämmplatte aufträgst. Dieses Verfahren sorgt für eine optimale Haftung und verhindert Hohlräume. 💪

👉 Tipp: Bei einem Neubau oder einem vergleichbaren Untergrund kannst du die Dämmplatten auch vollflächig verkleben, um eine eben so feste Verbindung zu gewährleisten.

 Hier gelangst du zum Video auf unserem Instragram-Account

📅 Verpasse keine wichtigen Tipps und Tricks! Folge uns und abonniere unser Profil für weitere Updates. Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir dir gerne zur Verfügung. Kontaktiere uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von dir zu hören!

Besuche gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de.

Bleib dran für Teil 3, wo wir dir zeigen, wie du die Dämmplatten an der Wand befestigst und sicherstellst, dass sie perfekt sitzen. 🔨

Mittwoch, 15. Mai 2024

Dämmplatten richtig verarbeiten - Video-Serie - Teil 1


 



🔨 Dämmplatten richtig verarbeiten - Teil 1 🔨

Mach dich bereit für das perfekte DIY-Projekt! In Teil 1 unserer Serie zeigen wir dir, wie du deine Arbeitsfläche vorbereitest und deine Dämmplatten präzise zuschneidest. Ein sauberer Arbeitsplatz ist der erste Schritt zum Erfolg! Verwende ein Dämmstoffmesser oder einen Styroporcutter mit heißem Draht, um präzise Schnitte zu erzielen. Vermesse, markiere und schneide die Platten nach Bedarf zu.

 Hier gelangst du zum Video auf unserem Instragram-Account

🎬 Bleib dran für Teil 2 nächste Woche: Wir zeigen dir, wie du den Klebemörtel richtig anrührst und auf die Dämmplatte aufträgst. Verpasse keine wichtigen Tipps und Tricks - folge uns und abonniere unser Profil für Updates!

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir dir gerne zur Verfügung! Kontaktiere uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von dir zu hören! Besuche gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 8. Mai 2024


Fassadendämmung muss nicht immer teuer sein. Bei uns erhalten Sie ganze Wärmedämmverbundsysteme kurz gesagt WDVS oder auch die Einzelnen Komponenten rund um das Thema Fassadendämmung - zu einem sehr günstigen Preis. Egal ob als Privatperson oder als ausführende Firma - bei uns sind alle herzlich Willkommen. Die Dämmsysteme bieten wir mit EPS-Dämmplatten und auch Steinwolle an. Profi Qualität zum Top Preis und das mit deutscher Zulassung nach DIBt. Sie erhalten von uns ab der Anfrage bis hin zur Bestellung und Auslieferung eine rund um Betreuung. Unser Service Team hilft Ihnen in bei allen Fragen sehr gerne weiter. Sollten Sie nach Erhalt der Waren auch noch Fragen haben, so sind wir natürlich auch dann weiterhin ihr erster Ansprechpartner. Fassadendämmung muss also nicht immer teuer sein - vielleicht hören wir uns schon bald, zu ihrem nächsten Projekt. Dann können Sie sich auch selbst ein eigenes Bild von unseren Preisen und unserem Service machen.

Wir freuen uns auf Euch

Ihr DK-WESTMENT TEAM

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören! Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

#fachmann #diy #fassadendämmung #fassadengestaltung #heimwerken #heimwerker #bauprojekt #sanierung #enev #dkwest #dkwestment #günstig #hausdämmung #beratung

Dienstag, 30. April 2024

 


Entdecke die Farben des Jahres für deine Hausfassade! 🏠✨ Leichte Grau- und Beigetöne liegen 2024 absolut im Trend und verleihen deinem Zuhause eine zeitlose Eleganz. Mit RAL-classic Farbtönen wie 1013, 7047 und 9010 setzt du auf eine harmonische Kombination aus Neutralität und Stil. Diese Nuancen lassen sich wunderbar mit verschiedenen Architekturstilen kombinieren und sorgen für eine ansprechende Ästhetik. Bringe deiner Fassade neuen Glanz und werde zum Trendsetter in deiner Nachbarschaft! Welcher Farbton spricht dich am meisten an? Teile es mit uns in den Kommentaren! 👇💫

Eure Baulady

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören! Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 24. April 2024

Lexikon der Fassadendämmung: B wie Bitumen

 



Bitumen erweist sich als unverzichtbarer Verbündeter im Kampf gegen die unbarmherzigen Elemente, insbesondere wenn es darum geht, den Sockelbereich von Gebäuden zu schützen. An diesem kritischen Punkt, wo die Struktur den Boden berührt, ist die Gefahr von Feuchtigkeitseintritt und Wasserinfiltration besonders hoch. Hier kommt Bitumen ins Spiel, um einen wirksamen Schutz zu gewährleisten. 💧

Als eine hydrophobe Substanz, die Wasser abweist wie ein unerschrockener Ritter feindliche Pfeile, bildet Bitumen eine undurchdringliche Barriere um den Sockelbereich herum. Diese Barriere schirmt das Gebäude vor den zerstörerischen Auswirkungen von Feuchtigkeit und Nässe ab, die sonst in das Fundament eindringen und Schäden verursachen könnten. 💪

Doch Bitumen ist nicht nur ein einfacher Schutzschild - es ist ein wahres Meisterwerk der modernen Bautechnik. Durch seine flexible Natur passt es sich den Bewegungen des Bodens an und verhindert so Risse und Undichtigkeiten, die durch Setzungen oder Temperaturschwankungen verursacht werden könnten. Es ist wie eine unsichtbare Rüstung, die das Gebäude umgibt und es vor den Angriffen der Natur verteidigt. 🏰

Insgesamt ist Bitumen ein unverzichtbarer Bestandteil jedes Bauprojekts, das auf eine langfristige Beständigkeit und Zuverlässigkeit ausgerichtet ist. Von seinem Einsatz im Sockelbereich bis hin zu anderen Anwendungen wie Dachabdichtungen und Straßenbelägen zeigt Bitumen immer wieder seine bemerkenswerte Vielseitigkeit und seine Fähigkeit, uns vor den Unbilden der Natur zu schützen. 🌟


Ihr DK-Westment Team

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!  Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 17. April 2024

Lexikon der Fassadendämmung: B wie Bedarfsermittlung

 


🏠🔍 Bedarfsermittlung & Materialzusammenstellung für WDVS / Fassadendämmung 🔍🏠

Die Welt der Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) und Fassadendämmung ist vielfältig und komplex. Jedes Haus hat seine eigenen Anforderungen und Bedürfnisse, weshalb eine präzise Bedarfsermittlung unverzichtbar ist. Bei uns stehen Ihre individuellen Bedürfnisse im Fokus!

💡 Wie gehen wir vor? Durch unsere Checklisten und das praktische Bedarfsformular auf unserer Webseite helfen wir Ihnen, den richtigen Materialbedarf zu ermitteln.

📞 Aber damit nicht genug! Unser Team ist nicht nur per E-Mail, sondern besonders gerne auch telefonisch für Sie erreichbar. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, um die passenden Materialien auszuwählen und die benötigten Mengen präzise zu berechnen.

Ihr Projekt liegt uns am Herzen – lassen Sie uns gemeinsam Ihre Wünsche verwirklichen! Kontaktieren Sie uns noch heute und erleben Sie, wie einfach und effektiv die Bedarfsermittlung und Materialzusammenstellung sein kann. 💪

Eure Baulady

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!  Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 10. April 2024

Lexikon der Fassadendämmung: B wie Baustoffklassen

 


Baustoffklassen in Wärmedämmverbundsystemen

Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) sind entscheidend für die Verbesserung der Energieeffizienz von Gebäuden. Sie setzen sich aus verschiedenen Baustoffen zusammen, die zusammenarbeiten, um die Wärmeübertragung durch die Gebäudehülle zu minimieren. Eine wichtige Komponente bei der Konstruktion von WDVS sind die Baustoffklassen (A1 bis C), die eine zentrale Rolle bei der Sicherstellung der Brandsicherheit und langfristigen Leistung des Systems spielen.
Die Baustoffklassen werden gemäß der deutschen Baustoffklasse DIN 4102-1 klassifiziert, die Materialien hinsichtlich ihres Brandverhaltens bewertet. Diese Klassifizierung ist entscheidend für die Auswahl und Platzierung der Baustoffe innerhalb des Systems. Die Klassen reichen von nicht brennbaren Materialien bis hin zu leicht entflammbaren Substanzen.
Die Auswahl der Baustoffklasse für ein WDVS hängt von verschiedenen Faktoren ab, darunter gesetzliche Anforderungen, Gebäudenutzung, Gebäudehöhe und lokale Bauvorschriften. In vielen Fällen sind nicht brennbare oder schwer entflammbare Baustoffe aufgrund ihrer überlegenen Brandschutzeigenschaften die bevorzugte Wahl.
Es ist wichtig zu beachten, dass die korrekte Installation und Wartung des WDVS ebenfalls entscheidend sind, um die Brandsicherheit zu gewährleisten. Regelmäßige Inspektionen und die Einhaltung der geltenden Vorschriften sind unerlässlich, um die langfristige Leistung und Sicherheit des Systems zu gewährleisten.
Insgesamt spielen Baustoffklassen eine wesentliche Rolle bei der Gestaltung von Wärmedämmverbundsystemen und tragen dazu bei, dass Gebäude energieeffizient und sicher sind.
Ihr DK-Westment Team

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!  Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 3. April 2024

Lexikon der Fassadendämmung: B wie Baulady

 


Die Baulady: Ihr Wegweiser durch die Welt von WDVS und Fassadendämmung
Hallo liebe Baufreunde,
ich bin die Baulady, euer zuverlässiger Begleiter in Sachen Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) und Fassadendämmung! Ich bin hier, um euch über die neuesten Trends, Produkte und Fördermaßnahmen auf dem Laufenden zu halten, damit ihr stets informiert seid und die besten Entscheidungen für euer Bauprojekt treffen könnt.
Jede Woche teile ich spannende Inhalte, die euch helfen, eure Fassade effizient und ästhetisch zu gestalten. Von Tipps zur Auswahl des richtigen Dämmmaterials bis hin zu Anleitungen für die fachgerechte Installation - ich bin eure Expertin in allen Belangen rund um WDVS und Fassadendämmung.
Ein besonderes Highlight sind die regelmäßigen Sonderpreisaktionen, die exklusiv meinen treuen Followern zur Verfügung stehen. Verpasst nicht die Chance, hochwertige Dämmstoffe und Zubehör zu unschlagbaren Preisen zu erwerben! Ich möchte sicherstellen, dass ihr nicht nur optimal informiert seid, sondern auch von attraktiven Angeboten profitieren könnt.
Darüber hinaus informiere ich euch als Erste über die aktuellsten Fördermaßnahmen im Bereich der energetischen Sanierung. Denn ich bin überzeugt davon, dass nachhaltiges Bauen nicht nur die Umwelt schützt, sondern auch euer Portemonnaie entlastet. Mit den richtigen Förderungen und Zuschüssen könnt ihr eure Investitionen in die Energieeffizienz eures Hauses maximieren.
Folgt der Baulady auf Instagram, um keine meiner Updates zu verpassen! Ich bin hier, um euch bei jedem Schritt eures Bauprojekts zur Seite zu stehen und euch zu helfen, eine energieeffiziente und attraktive Fassade zu schaffen. Gemeinsam machen wir die Welt ein Stückchen grüner und eure Immobilie ein Stückchen komfortabler!

Eure Baulady & Ihr DK-Westment Team

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!  Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 27. März 2024


 


Selbst ist der Heimwerker: Fassadendämmung in Eigenregie

Eine energetische Sanierung der eigenen vier Wände steht oft ganz oben auf der Liste vieler Hausbesitzer. Dabei spielt die Fassadendämmung eine entscheidende Rolle, um den Wärmeverlust zu minimieren und somit Energiekosten zu senken. Während viele diese Aufgabe gerne Fachfirmen überlassen, gibt es auch eine wachsende Zahl von Heimwerkern, die sich dazu entscheiden, die Fassadendämmung selbst in Angriff zu nehmen. Diese DIY-Alternative bietet nicht nur die Möglichkeit, Kosten zu sparen, sondern verleiht auch ein Gefühl von Selbstbestimmung und handwerklichem Geschick.

Auf unserer Webseite haben wir eine Fülle von Ressourcen bereitgestellt, um DIY-Enthusiasten bei der Umsetzung ihrer Fassadendämmungsprojekte zu unterstützen. Hier finden Sie detaillierte Verarbeitungsanleitungen, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Checklisten, die Ihnen dabei helfen sollen, Ihre Fassadendämmung erfolgreich durchzuführen. Egal, ob es um die Auswahl der richtigen Materialien, die Vorbereitung der Oberfläche oder die korrekte Anbringung der Dämmung geht, unsere Anleitungen bieten umfassende Informationen und Tipps, die Ihnen helfen, Ihre Aufgabe mit Leichtigkeit zu bewältigen.

Darüber hinaus haben wir auf unserem YouTube-Kanal eine Vielzahl von Videos bereitgestellt, die Ihnen visuell die einzelnen Verarbeitungsschritte näherbringen. Von der Vorbereitung des Untergrunds über die Montage der Dämmplatten bis hin zur abschließenden Gestaltung der Fassade - unsere Videos vermitteln Ihnen praxisnahe Einblicke und zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Projekt professionell umsetzen können.

Selbstverständlich ist es wichtig, bei der Durchführung von Fassadendämmungsarbeiten alle erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen zu treffen und gegebenenfalls auf fachmännischen Rat zurückzugreifen. Dennoch bietet die Möglichkeit, die Fassadendämmung in Eigenleistung durchzuführen, eine lohnende Herausforderung für alle, die ihr Zuhause energetisch optimieren und dabei selbst Hand anlegen möchten.

Also, wenn Sie bereit sind, Ihre Fassade zu verschönern und gleichzeitig Ihre Energiekosten zu senken, schauen Sie auf unserer Webseite vorbei und lassen Sie sich von unseren Anleitungen und Videos inspirieren. Mit etwas Engagement und Geschick können Sie Ihre Fassadendämmung erfolgreich in Eigenregie durchführen und dabei nicht nur Ihre Wärmedämmung verbessern, sondern auch ein Gefühl der Erfüllung und Zufriedenheit genießen.

Ihr DK-Westment Team

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!  Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 20. März 2024

Lexikon der Fassadendämmung: B wie Bauchemie

 


Bauchemie: Grundlagen und Anwendung
Die Bauchemie widmet sich der Anwendung chemischer Prinzipien und Materialien im Bauwesen. Sie umfasst die Entwicklung von Baustoffen, die Qualitätssicherung bestehender Materialien und die Lösung bauchemischer Probleme auf Baustellen.

Hauptkonzepte:
- Entwickeln von Baustoffen auf molekularer Ebene
- Forschung zu neuen Materialien und Technologien
- Gewährleistung der Qualität bestehender Materialien
- Sicherstellung der Beständigkeit und Nachhaltigkeit von Materialien über die Zeit

Ein anschauliches Beispiel ist die Entwicklung von "selbstreinigenden" Farben, die den Abperleffekt der Lotusblume nachahmen. Verantwortlich dafür ist eine komplexe mikro- und nanoskopische Architektur der Oberfläche, die die Haftung von Schmutzpartikeln minimiert. Die Beständigkeit und Nachhaltigkeit des Materials wird hierdurch erheblich verbessert.

Praktische Anwendung:
- Entwicklung und Produktion von Baustoffen
- Untersuchung und Lösung bauchemischer Probleme auf Baustellen
- Herstellung von Beton, einschließlich Auswahl des Zements, Behandlung der Zuschlagstoffe und Kontrolle der Mischverhältnisse und Chemie während der Herstellung und Aushärtung.

Zu den häufig verwendeten Bauchemieprodukten gehören unter anderem: Beton, Zement, Mörtel, Farben und Lacke, Dichtstoffe und Klebstoffe.

Ihr DK-Westment Team

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!  Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 13. März 2024

Sonderangebot: bis -10% Rabatt auf WDVS / Fassadendämmung

 


🏡🔥 Mach dein Zuhause jetzt fit für den Sommer mit unserem exklusiven Angebot!

Bis zum 27.03.2024 können alle von unserem Spezialangebot auf eBay profitieren: Erhalte 10% Rabatt auf alle Hausfassaden-Dämmmaterialien und Wärmedämmverbundsysteme (WDVS)! 💸 Mit dem Code "PROJEKT24" sicherst Du dir bis zu 50€ Ersparnis bei deinem Einkauf! 😍

Hier kommt Ihr zu unserem eBay-Shop von DK-Westment

Ob Du Dein Zuhause modernisieren möchtest oder energieeffizienter machen willst – unsere hochwertigen Dämmmaterialien sind die perfekte Lösung! 🏠🌟

Verpasse nicht die Chance, deine Energiekosten zu senken und den Komfort Deines Hauses zu verbessern! Denn eine Fassadendämmung schützt nicht nur im Winter vor niedrigen Außentemperaturen, sondern hält auch im Sommer die hohen Außentemperaturen draußen, sodass dein Zuhause ganzjährig angenehm temperiert ist. Nutze jetzt unser Angebot und profitiere von den besten Preisen! 🛠️✨

Jetzt bestellen und sparen mit dem Code "PROJEKT24"! Mach dein Zuhause bereit für jede Jahreszeit! 🍂❄️

Mittwoch, 6. März 2024

Lexikon der Fassadendämmung: A wie Armierungspfeile

 


Entdecke die Welt der Bauindustrie: Die Glasfaser-Armierungspfeile von DK-WEST® sind die Lösung für eine dauerhafte und zuverlässige Verstärkung in kritischen Bereichen. Mit einer optimalen Breite von 33 cm und einer Länge von 50 cm bieten sie den idealen Schutz vor Rissbildungen bei Wärmedämmverbundsystemen mit EPS/Styropor, Steinwolle oder Mineralwolle. Perfekt für den Einsatz an Rollladenkästen und anderen rissgefährdeten Bereichen. Vertraue auf DK-WEST® für erstklassige Qualität und langfristige Sicherheit in deinen Bauprojekten. 💪🏼🏗️


Euer DK-Westment Team

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!  Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 28. Februar 2024

Preisaktion: abgetönte Fassadenfarben- & Putze

 


🎨🏡 Hol dir jetzt unsere TOP-3 der abgetönten Farben und Putze zu unschlagbaren Preisen! 💰 Sonderaktion gültig bis Juni 2024 - sichere dir bis zu 33% Preisvorteil! 🌟

Die richtige Wahl der Fassadenfarbe und des Putzes ist entscheidend für den langfristigen Schutz deiner Fassade. 🌈 Schütze dein Zuhause vor Witterungseinflüssen und Verschmutzungen, während du gleichzeitig aber auch für einen ästhetischen Blickfang sorgst. 😍

Unsere Top-3 Farbtone: RAL 1013 (Perlweiß), RAL 7047 (Telegrau) & RAL 9010 (Reinweiß)

Verpasse nicht diese einmalige Gelegenheit! Kontaktiere uns noch heute und erfahre mehr über unsere exklusive Preisaktion! 📲

Ihr DK-Westment Team

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!  Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 21. Februar 2024

Lexikon der Fassadendämmung: A wie Armierung

 

🏠 Schütze deine Fassade mit dem richtigen Wärmedämmverbundsystem! 💪 Das Geheimnis liegt in der Armierung – das Gewebe und der Mörtel spielen eine entscheidende Rolle. Sie sorgen nicht nur für Stabilität, sondern auch für langfristigen Schutz vor Witterungseinflüssen und Schäden. Investiere in die richtige Armierung und erhalte die Schönheit und Werterhaltung deiner Fassade! ✨

Ihr DK-Westment Team

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!  Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 14. Februar 2024

 

BAU NEWS - FEBRUAR 2024


DK-WESTMENT GmbH: Ihr verlässlicher Partner für Fragen rund um WDVS und Fassadendämmung

Bei DK-WESTMENT verstehen wir, dass die Welt der Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) und Fassadendämmung für viele eine komplexe Angelegenheit darstellt. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, jedem - ob Fachmann oder Laie - alle Fragen zu diesem Thema verlässlich zu beantworten. Unser Ziel ist es, Ihnen nicht nur hochwertige Produkte und Dienstleistungen anzubieten, sondern auch eine umfassende Beratung und Unterstützung zu gewährleisten.

Sie erreichen uns ganz einfach über verschiedene Kanäle. Per Telefon sind wir unter der Nummer 02423-406444 für Sie erreichbar, wo unser kompetentes Team Ihnen gerne weiterhilft. Falls Sie es bevorzugen, uns schriftlich zu kontaktieren, können Sie uns jederzeit eine E-Mail an info@dk-westment.de senden oder das Kontaktformular auf unserer Webseite www.dk-westment.de nutzen.

Wir möchten es Ihnen noch einfacher machen, mit uns in Kontakt zu treten. Daher sind wir mittlerweile auch über WhatsApp unter der Nummer 02423-406444 erreichbar. Darüber hinaus finden Sie uns auf verschiedenen Social-Media-Plattformen wie Facebook und Instagram. Dort können Sie nicht nur mit uns kommunizieren, sondern auch von tagesaktuellen Infos zu gesetzlichen Änderungen & Neuerungen der Anforderungen an Wärmedämmverbundsysteme und deren Fördermaßnahmen profitieren. Auf unseren Social-Media-Kanälen sowie auf unserer Webseite halten wir Sie stets auf dem Laufenden und informieren Sie über relevante Neuigkeiten und Entwicklungen in der Welt der WDVS und Fassadendämmung.

Bei DK-Westment stehen wir für Zuverlässigkeit, Fachkompetenz und exzellenten Kundenservice. Egal, ob Sie eine spezifische Frage haben, Beratung zu Produkten benötigen oder mehr über aktuelle Fördermöglichkeiten erfahren möchten - wir sind für Sie da. Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung und lassen Sie sich von uns unterstützen, damit Ihr Projekt ein voller Erfolg wird.


Das sagen unsere Kunden über uns (Auszüge unserer google-Bewertungen):
- "Ich danke Ihnen sehr für die perfekte Beratung und Abwicklung..." (04.12.23)
- "
Aber mit Abstand war das Unternehmen am hilfsbereitesten, freundlichsten und geduldigsten." (24.08.23)
- "
Da stimmt alles von der Beratung über die Lieferung bis zur Ware und dem Preis" (17.07.23)
- "
Die Mitarbeiter von DK-Westment waren äußerst kompetent und hilfsbereit bei der Beratung und die Lieferung war absolut zuverlässig." (13.07.23)
- "
Abwicklung, Unterstützung, Umsetzung, Anlieferung einfach Alles Top.
Der Umgang mit dem Kunden und das eingehen auf den Kunden einfach Super 👍" (11.07.23)

- uvm...

Mittwoch, 7. Februar 2024

Lexikon der Fassadendämmung: A wie Anstrich

 


Eine Hausfassade muss einiges verkraften, neben Luftverschmutzung und Regen gehören auch allgemeine Verschmutzungen dazu. Ab und an benötigt die Fassade also einen frischen Anstrich.
Auch neu gedämmten oder sanierte Fassaden sind bei der heutigen Produktvielfalt an Farben keine Grenzen gesetzt.

Ein Anstrich auf einer mit Fassadenputz verarbeiteten Hausfassade, insbesondere bei einer Fassadendämmung mit EPS (expandiertes Polystyrol) oder Steinwolle, ist aus mehreren Gründen unverzichtbar:
   1. Schutz vor Witterungseinflüssen: Ein Anstrich bildet eine Schutzschicht, die die Fassade vor den Auswirkungen von Witterungseinflüssen wie Regen, Schnee, UV-Strahlung und Temperaturschwankungen schützt. Dadurch wird die Lebensdauer der Fassade verlängert und das Risiko von Schäden durch Feuchtigkeit reduziert.
   2. Verbesserung der Energieeffizienz: Durch die Verwendung von EPS oder Steinwolle als Dämmmaterial wird die Energieeffizienz des Gebäudes verbessert, da Wärmebrücken reduziert werden. Ein Anstrich kann diese Effizienz weiter steigern, indem er eine zusätzliche Schutzschicht bietet, die das Eindringen von Feuchtigkeit verhindert und so die Dämmwirkung der Fassade aufrechterhält.
   3. Ästhetische Verbesserung: Ein Anstrich trägt dazu bei, die ästhetische Erscheinung der Fassade zu verbessern, indem er Unebenheiten ausgleicht, Farbe und Textur verleiht und das Gesamtbild des Gebäudes verschönert.
   4. Schutz vor Algen und Pilzbefall: Eine Beschichtung kann auch dazu beitragen, das Wachstum von Algen, Moos und Pilzen auf der Fassade zu verhindern, indem sie eine Oberfläche schafft, die für diese Organismen weniger anfällig ist.
Insgesamt trägt ein Anstrich dazu bei, die Funktionalität, Haltbarkeit, Energieeffizienz und das Erscheinungsbild einer mit Fassadenputz verarbeiteten Hausfassade zu verbessern und zu schützen.

Ihr DK-Westment Team

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!  Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 31. Januar 2024

70 € sparen mit unserer Frühjahrsaktion #DKW-Frühjahr


Nur noch ein Tag bis zum Start unserer exklusiven Sonderaktion für Wärmedämmverbundsysteme im Februar! Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, von unseren Vorzugspreisen zu profitieren und zusätzlich einen Sondernachlass von 70€ zu erhalten. Rüsten Sie Ihr Zuhause energetisch auf und sparen Sie dabei bares Geld! Seien Sie bereit, wenn die Aktion beginnt – es lohnt sich!

Ihr DK-Westment Team

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!  Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 24. Januar 2024

Lexikon der Fassadendämmung: A wie Anputzleiste


Optimale Lösung für saubere Putzabschlüsse an Fenstern und Türen: Anputzleisten
Unsere hochwertigen Anputzleisten gewährleisten einen präzisen Anschluss von Fenstern und Türen. Dank ihrer Putzabzugskante ermöglichen sie einen mühelosen und makellosen Putzabschluss an Fenster- und Türlaibungen. Die Konstruktion der Anputzleiste gewährleistet eine feste Verbindung des Putzes mit der Fassade, was zu erhöhter Stabilität führt.
Mit einem integrierten Fugendichtband gleichen unsere Anputzleisten temperaturbedingte Schwankungen sowie Erschütterungen aus, wodurch sie das Risiko von Putzrissen effektiv minimieren. Diese durchdachte Konstruktion sorgt nicht nur für ästhetisch ansprechende Ergebnisse, sondern auch für langfristige Haltbarkeit und Zuverlässigkeit.

Ihr DK-Westment Team

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!  Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 17. Januar 2024

70 € sparen mit unserer Frühjahrsaktion #DKW-Frühjahr

 


Liebe Kunden, wir haben aufregende Neuigkeiten! Vom 01.02. bis 29.02.2024 bieten wir unsere hochwertigen Wärmedämmverbundsysteme zu einem exklusiven Vorzugspreis an! Und das ist noch nicht alles – sichern Sie sich zusätzlich einen Sondernachlass von 70€ auf Ihre Bestellung im Februar. Verpassen Sie nicht diese einmalige Chance, Ihr Zuhause energetisch zu optimieren und dabei zu sparen! Markieren Sie den Kalender und seien Sie bereit für unser unschlagbares Angebot.

Ihr DK-Westment Team

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!  Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 10. Januar 2024

Lexikon der Fassadendämmung: A wie Altbausanierung


Steigern Sie den Wert Ihrer Immobilie mit einer effizienten Altbausanierung
Eine effektive Altbausanierung kann nicht nur das Erscheinungsbild Ihrer Immobilie verbessern, sondern auch ihren Wert erheblich steigern. Insbesondere eine professionelle Fassadendämmung trägt dazu bei, dem Gebäude einen neuen Wert zuzuordnen. Dies spiegelt sich vor allem in einem verbesserten Energieausweis wider und kann bei einem Verkauf zu einem deutlich höheren Verkaufswert führen.
Ältere Häuser, die vor den ersten Wärmeschutzverordnungen bis 1977 errichtet wurden, profitieren enorm von einer Fassadendämmung. Durch diese Maßnahme lassen sich nicht nur energetische Defizite deutlich verbessern, sondern auch eine Modernisierung des gesamten Gebäudes erreichen.
Seit dem Jahr 2020 unterstützt das Bundeskabinett die steuerliche Förderung energetischer Gebäudesanierungen. Diese Förderung ermöglicht es Eigentümern, einzelne Sanierungsmaßnahmen steuerlich geltend zu machen oder Investitionszuschüsse über verschiedene Programme wie das CO2-Gebäudesanierungsprogramm, das Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien und das Heizungsoptimierungsprogramm zu beantragen.
Diese Förderinstrumente bieten Eigentümern die Flexibilität, das für sie passende Förderprogramm auszuwählen. Sie sind ein wichtiger Anreiz für alle Immobilieneigentümer, in den kommenden Jahren die notwendigen energetischen Sanierungen vorzunehmen, um nicht nur den Wert ihrer Immobilie zu steigern, sondern auch zu einer nachhaltigeren Zukunft beizutragen.

Ihr DK-Westment Team

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!  Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 3. Januar 2024

BAU NEWS - JANUAR 2024


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 






Unsere Produkte zur Fassadendämmung sind weiterhin in ausreichenden Mengen verfügbar und wir freuen uns, bekannt zu geben, dass wir ab Bestellung unsere hochwertigen WDV-Systeme deutschlandweit in der Regel innerhalb von 1-2 Wochen zur Baustelle liefern. Diese schnelle Liefergeschwindigkeit ist das Ergebnis harter Arbeit und strategischer Planung, um unseren Kunden den besten Service zu bieten.

In den vergangenen Jahren hatten viele Mitbewerber auf dem Markt mit Unbeständigkeiten zu kämpfen, darunter mit Lieferengpässen und stark schwankenden Preisen. Doch dank unserer engagierten Teams und effizienten Prozesse sind diese Herausforderungen für uns Schnee von gestern. Unsere Preise sind aktuell sehr stabil und unsere Kunden müssen keine Verzögerungen aufgrund von Lieferengpässen befürchten.

Unsere Vision für die Zukunft ist klar: Wir möchten weiterhin an der Spitze bleiben und unseren Kunden einen erstklassigen Service bieten. Kundenzufriedenheit steht für uns an erster Stelle, und daher setzen wir uns kontinuierlich für die Weiterentwicklung unserer Produkte und Dienstleistungen ein.

Die Zukunft hat ihre Grenzen - Eine "fliegende" Idee

Auf unserem Pressebild haben Sie vielleicht eine lustige Szene bemerkt: Eine Drohne, die ein Paket mit unserem Unternehmenslogo trägt. Nun, keine Sorge - wir haben keine Pläne, unsere Dämmstoffe per Drohne zu liefern! Obwohl diese Vorstellung sicherlich spektakulär wäre, bleibt sie für uns vorerst ein humorvoller Scherz.

Stattdessen konzentrieren wir uns weiterhin auf bewährte und zuverlässige Methoden, um unsere hochwertigen Produkte pünktlich und sicher zu unseren geschätzten Kunden zu bringen. Die "fliegende" Idee mag in der Zukunft vielleicht Realität werden, aber bis dahin setzen wir unser Vertrauen in unsere langfristigen Logistikpartner und die Anlieferung per LKW.

Unser Engagement für Innovation und Spitzenleistungen bleibt jedoch unerschütterlich, und wir werden Sie natürlich über alle Entwicklungen auf dem Laufenden halten. Bis dahin vertrauen Sie uns weiterhin, wenn es um effiziente Lieferungen und herausragende Produkte zur Fassadendämmung geht.

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

KONTAKT zu unseren Kundenberatern
02423-406444 | info@dk-westment.de | dk-westment.de

Mittwoch, 27. Dezember 2023

Lexikon der Fassadendämmung: A wie Algenentfernung

 


Algenablagerungen an Hausfassaden können nicht nur das ästhetische Erscheinungsbild beeinträchtigen, sondern auch langfristig die Bausubstanz schädigen. Mit dem Produkt "ALGIT" bieten wir eine effektive Lösung, um bereits gebildete Algen rückstandslos zu entfernen. Durch seine spezielle Formel ermöglicht ALGIT eine schonende Reinigung, ohne die Oberflächen zu beschädigen, und hinterlässt ein makelloses Ergebnis.
Jedoch ist die beste Strategie gegen Algenbildung eine präventive Maßnahme. Um Algenbildung vorzubeugen oder deren Auftreten auf lange Sicht zu verzögern, empfehlen wir bereits bei der Planung und Verarbeitung des WDVS die Verwendung eines geeigneten Putzes oder einer Fassadenfarbe, die mit speziellen Zusätzen wie Algiziden und Fungiziden angereichert ist. Diese Zusätze wirken aktiv gegen das Wachstum von Algen und Pilzen, was die Bildung von unschönen Ablagerungen an der Fassade deutlich reduziert.
Bei der Wahl der Fassadenbeschichtung ist es wichtig, auf Qualität und Wirksamkeit der enthaltenen Zusätze zu achten. Produkte, die mit diesen speziellen Formulierungen angereichert sind, bieten nicht nur Schutz vor Algen, sondern gewährleisten auch eine lang anhaltende, attraktive Optik der Hausfassade.
Um die Fassade langfristig frei von Algen zu halten, ist es ratsam, regelmäßige Inspektionen durchzuführen und gegebenenfalls eine erneute Behandlung mit Algizid- und Fungizid-haltigen Produkten durchzuführen, um den Schutz aufrechtzuerhalten.
Mit der richtigen Pflege und den geeigneten Produkten ist es möglich, die Hausfassade nicht nur von bereits gebildeten Algen zu befreien, sondern auch langfristig vor deren erneutem Auftreten zu schützen.

Ihr DK-Westment Team

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!  Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 20. Dezember 2023

 Das Jahr 2023 neigt sich dem Ende zu, und wir möchten die Gelegenheit nutzen, um Ihnen unseren aufrichtigen Dank auszusprechen. Ihre Unterstützung und das Vertrauen, das Sie unserem Unternehmen auch dieses Jahr wieder entgegengebracht haben, trugen maßgeblich dazu bei, dass wir gemeinsam erfolgreich waren.

Wir möchten uns herzlich für die uns erteilten Aufträge bedanken. Es war eine Freude, mit Ihnen zusammenzuarbeiten und an spannenden Projekten mitzuwirken. Ihre Ideen, Anregungen und Zusammenarbeit haben unsere Arbeit bereichert und uns ermöglicht, unsere Dienstleistungen weiterhin auf höchstem Niveau anzubieten.

Für das kommende Jahr 2024 freuen wir uns bereits auf neue, aufregende Projekte und darauf, unsere Partnerschaft weiter zu vertiefen. Ihr Vertrauen in unser Unternehmen ist für uns Ansporn und Verpflichtung zugleich, Ihnen auch zukünftig erstklassige Leistungen zu bieten.

Im Namen des gesamten Teams möchten wir Ihnen und Ihren Familien ein besinnliches und frohes Fest wünschen. Möge diese Zeit der Ruhe und Besinnung Ihnen Freude, Entspannung und schöne Momente im Kreise Ihrer Liebsten bescheren. Ebenso wünschen wir Ihnen einen guten Rutsch bzw. einen gelungenen Start in ein erfolgreiches neues Jahr, das Ihnen Glück, Gesundheit und Erfolg bringen möge. Ab dem 22. Januar 2024 sind wir wieder wie gewohnt persönlich für Sie da.

Wir freuen uns darauf, im kommenden Jahr erneut an Ihrer Seite zu stehen und gemeinsam neue Ziele zu erreichen.

Herzliche Grüße und besten Dank,
Ihr Team von DK-Westment GmbH

Mittwoch, 13. Dezember 2023

Lexikon der Fassadendämmung: A wie Abdichten

 


Die Fassade eines Gebäudes repräsentiert dessen äußere Erscheinung und spielt eine entscheidende Rolle für den Schutz des Bauwerks. Ein kritischer Bereich, der besondere Aufmerksamkeit erfordert, ist die Sockeldämmung – die Schnittstelle zwischen der Außenwand und den erdberührten Bauteilen. Dieser Bereich ist anfällig für verschiedene Arten von Belastungen, sei es durch Spritzwasser (bis ca. 30cm über Geländeoberkante), mechanische Einwirkungen oder Temperaturschwankungen, und somit besonders anfällig für potenzielle Schäden.
Eine fachgerechte Ausführung der Sockelarbeiten ist entscheidend, um das Gebäude vor Feuchtigkeitsschäden, Rissen oder dem Abplatzen des Putzes zu schützen. Hierbei ist nicht nur die Wahl der richtigen Materialien von Bedeutung, sondern auch die sorgfältige Planung und Ausführung.
Zu den wichtigen Aspekten gehören beispielsweise die Auswahl hochwertiger Dämmstoffe und Abdichtungsmaterialien, die speziell auf die Anforderungen des Sockelbereichs zugeschnitten sind. Besonders geeignet ist die Abdichtung gegen Feuchtigkeit mit einem Bitumen – dieser kann auch direkt als Kleber für die unterste Reihe der Fassadendämmplatten verwendet werden. Die Berücksichtigung von Drainagesystemen, die Ableitung von Oberflächenwasser, sowie die Möglichkeit, Feuchtigkeit aus dem Mauerwerk abzuleiten, sind ebenso von hoher Relevanz.
Darüber hinaus sollten auch die architektonischen Gesichtspunkte nicht außer Acht gelassen werden. Eine ansprechende Gestaltung des Sockelbereichs kann nicht nur die Ästhetik verbessern, sondern auch zusätzlichen Schutz bieten, indem beispielsweise die Verwendung von widerstandsfähigen Materialien, wie z.B. einen dekorativen „Buntsteinputz“, oder eine spezielle Oberflächenbehandlung in Betracht gezogen wird.
Die regelmäßige Inspektion und Wartung des Sockelbereichs sind unabdingbar, um eventuelle Schäden frühzeitig zu erkennen und zu beheben. Nur so lässt sich die Langlebigkeit und Funktionalität der Gebäudefassade gewährleisten.
Insgesamt ist die Sockeldämmung ein entscheidender Bestandteil des Gesamtsystems, der nicht nur den Schutz des Gebäudes gewährleistet, sondern auch dessen Energieeffizienz und Werterhalt steigert.

Ihr DK-Westment Team

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!  Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 6. Dezember 2023

Frostige Grüße vom Nikolaus

 


Zum Nikolaus möchten wir Euch allen einen Hauch von Wärme und Freude senden! Mögen eure Stiefel voller Leckereien sein und euer Herz voller fröhlicher Momente.

Und für den Fall, dass dem ein- oder anderen die Temperaturen doch zu frostig werden, hier ein kleiner Tipp: Wenn es bei euch zu Hause kälter wird als am Nordpol, dann dreht die Heizung ruhig ein wenig höher auf oder kuschelt euch in eine gemütliche Decke. Vielleicht lohnt es sich aber auch, den Hauswänden für die nächste Saison eine Extraportion Dämmung zu gönnen! Denn wer will schon wie ein Pinguin durch die eigenen vier Wände watscheln? 😉

Genießt den Tag und lasst uns die Vorfreude auf Weihnachten gemeinsam zelebrieren!

Alles Gute
Euer Team von DK-Westment

Mittwoch, 29. November 2023

 Z - Zwischensparrendämmung



 

Die Dämmung der Zwischensparren bei einem Wohngebäude ist aus mehreren Gründen wichtig:

  1. Wärmeschutz und Energieeffizienz: Zwischensparrendämmung reduziert Wärmeverluste im Winter und Wärmeeinträge im Sommer. Das bedeutet, dass weniger Heiz- und Kühlenergie benötigt wird, um ein angenehmes Raumklima aufrechtzuerhalten. Damit trägt sie maßgeblich zur Energieeffizienz des Gebäudes bei und kann die Energiekosten senken.
  2. Behaglichkeit im Wohnraum: Eine gut isolierte Dachkonstruktion sorgt für ein behagliches Raumklima. Es verhindert unangenehme Zugluft und Temperaturschwankungen im Inneren des Hauses, was den Komfort für die Bewohner deutlich erhöht.
  3. Vermeidung von Feuchtigkeitsproblemen: Eine effektive Dämmung der Zwischensparren kann auch dazu beitragen, Feuchtigkeitsprobleme zu minimieren. Sie hilft, Kondensation zu verhindern, indem sie die Bildung von Kondenswasser an kalten Oberflächen reduziert. Das ist wichtig, um Schimmelbildung und möglichen Bauschäden vorzubeugen.
  4. Längere Lebensdauer der Konstruktion: Durch die Dämmung der Zwischensparren wird das Dach und die gesamte Bausubstanz vor extremen Temperaturschwankungen geschützt. Das kann dazu beitragen, die Lebensdauer des Dachs zu verlängern und die Konstruktion vor möglichen Schäden durch Witterungseinflüsse zu bewahren.
  5. Gesetzliche Anforderungen und Standards: In vielen Ländern gibt es gesetzliche Anforderungen und Bauvorschriften, die eine bestimmte Dämmqualität für Neubauten oder Sanierungen vorschreiben. Die Dämmung der Zwischensparren ist oft ein wichtiger Bestandteil, um diesen Anforderungen zu entsprechen. In Deutschland werden diese Anforderungen durch die Energieeinsparverordnung (EnEV) formuliert.

Insgesamt ist die Dämmung der Zwischensparren also nicht nur wichtig für den Energieverbrauch und die Kostenersparnis, sondern auch für den Komfort und die Langlebigkeit des Wohngebäudes.
In unserem Sortiment haben wir zur Dämmung der Zwischensparren das Produkt „Klemmfilz“ von Climowool, einen hocheffizienten Dämmstoff aus Glaswolle, für Sie im Angebot. Eine Anleitung zur fachgerechten Verarbeitung dieses Dämmstoffs haben wir Ihnen auf unserer Webseite bereitgestellt.

Bei Fragen und für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02423-406444 oder per E-Mail unter info@dk-westment.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!  Besuchen Sie gerne auch unsere Webseite www.dk-westment.de

Mittwoch, 22. November 2023

BAU NEWS - November 2023

 


EPS Fassadendämmplatte mit NEOPOR - WLG 032

Die EPS Dämmplatte der Superlative - Termonium Plus: Produziert nach DIN EN 13163 mit CE Kennzeichnung und Gütesiegel und Brandverhalten B1 nach 4102-B1 für Wärmedämmverbundsysteme mit dem Rohstoffzusatz Neopor-Edelgraphit von BASF. Neopor® ist ein weiterentwickelter Schaumstoff auf Basis von Styropor und ein Warenzeichen der BASF. Dazu enthält das Rohgranulat Neopor Edel-Graphit, welches später in der fertigen Platte fein verteilt vorliegt und diese silbergrau erscheinen lässt.
Unsere Premium Fassadendämmplatte bieten wir Ihnen in den Stärken von 20 bis 240 mm und in den WLG 031/032, 035 oder 040, mit stumpfer Kante oder Stufenfalz an.

Produktbeschreibung: Styropor EPS Dämmung Termonium PLUS Premium. EPS Dämmung produziert mit dem Rohstoffzusatz NEOPOR-Edelgraphit von BASF, nach DIN EN 13163 mit CE Kennzeichnung und Gütesiegel.

Anwendung: EPS Dämmplatten Termonium Plus als Fassadendämmung bei Neubauten und Altbausanierung in EPS Wärmedämmverbundsystemen. Nicht im Sockel- und erdberührten Bereich anwendbar.

Wichtiger Hinweis: Unser WDVS-System und die EPS Dämmung Termonium PLUS mit deutscher bauaufsichtlicher Zulassung. Nur die genannte Termonium PLUS 032 EPS Dämmplatte enthält das original NEOPOR von BASF

EPS Dämmung als Sockeldämmplatte

Im Keller- und Sockelbereich der zu dämmenden Fassade findet die XPS Dämmung oder Styrodur Dämmung ihren Einsatz. Sie zeichnen sich durch eine erhöhte Druckfestigkeit aus und sind dazu wasserabweisend.

EPS Fassadendämmplatten

Weiße Dämmplatten (EPS Dämmung WLG 035) aus expandierbarem Polystyrol - kurz EPS - werden seit über 50 Jahren weltweit unter dem Namen Styropor als Lösung für effizientes Dämmen eingesetzt. Diese bieten wir Ihnen an in den Wärmeleitgruppen WLG 035 und WLG 040 an.

EPS Fassadendämmplatten mit Neopor

Die BASF hat den Klassiker Styropor weiterentwickelt. Dieser neuartige Werkstoff für moderne Dämmstoffe wird genauso wie Styropor aufgeschäumt und u.a. zu Dämmplatten verarbeitet.
Den entscheidenden Unterschied erkennt man an der silbergrauen Farbe mit dem bloßen Auge: Der EPS Dämmung mit der WLG 032 werden Neopor-Edelgraphitteilchen beigemischt. Diese absorbieren und reflektieren die Wärmestrahlung und verbessern die Dämmleistung von EPS um bis zu 20 Prozent.

Vorteile der EPS Dämmplatten mit Graphitzusatz

Der Vorteil der EPS 032 Graphit Dämmplatten liegt darin, dass im Vergleich zu Styropor mit weniger Rohstoff eine deutlich bessere Wärmedämmung erzielt wird. So ist für die gleiche Dämmleistung nur die Hälfte an Rohstoffen notwendig bzw. im Gegensatz zu Styropor kann eine Platte um ein 1/5 dünner sein. Die Graphitpartikel streuen die Wärmestrahlung besser und reduzieren so die Wärmeleitfähigkeit des Materials WDVS EPS - Fassadendämmplatte Styropor für Wärmeverbundsysteme.

KONTAKT zu unseren Kundenberatern
02423-406444 | info@dk-westment.de | dk-westment.de

Montag, 20. November 2023

Lexikon Fassadendämmung WDVS: Z – wie Zulassung / Zertifikat

 

















Z – wie Zulassung / Zertifikat

Die verschiedenen Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS) werden durch das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt), Anstalt des öffentlichen Rechts, Kolonnenstraße 30 L, 10829 Berlin, allgemein bauaufsichtlich zugelassen.
Wir haben in folgendem Link eine Zusammenstellung unserer System-Zulassungen sowie die Zertifizierungen zu unseren Fassadendämmplatten für Sie zusammengefasst.

Sie finden diese unter der Rubrik: Zulassungen / Zertifizierungen DK-WEST®
Änderungen / Neuerungen der Zulassungen für EPS-Dämmplatten
Zulassung EPS-Dämmplatten:
Es werden vom Deutschen Bauinstitut keine nationalen Zulassungen für EPS-Dämmplatten mehr vergeben. Dies wurde u.a. gerichtlich aufgrund von Wettbewerbsverzerrung untersagt. (Ausländische EPS Hersteller hatten dagegen geklagt). Die Qualitätseigenschaften der Dämmplatten werden in sogenannten „Leistungserklärungen“ geregelt.Bitte beachten Sie: Da sich Zulassungen, Zertifikate, Leistungserklärungen von Zeit zu Zeit ändern, besuchen Sie unsere Seite öfters, um auf unserem aktuellen Kenntnisstand zu sein. Stand dieser Angaben hier ist, November 2023

Gerne steht Ihnen DK-WEST® für alle Ihre Fragen rund um WDVS-Zulassungen zur Verfügung. Verwenden Sie bitte einfach unser Kontaktformular.

Das DK-WEST® LEXIKON-FASSADENDÄMMUNG erklärt in sachlich, verständlicher und praxisnaher Weise viele Begriffe, Fakten und Zusammenhänge im Fachbereich Fassade, Fassadendämmung, Wärmedämmung, WDVS – unser komplettes Lexikon mit umfangreichen Erklärungen finden Sie unter https://www.dk-west.de/wdvs-lexikon

 

Freitag, 17. November 2023

Sieht voll schön und stylisch aus, oder ?

 

















Sieht voll schön und stylisch aus, oder ? Leider sieht man die Sockelleisten nach dem verputzen natürlich nicht mehr. Mir fällt aber gerade ein: den Sockel mit metalic Buntsteinputzen zu verschönern, wäre ja auch mal was ! Aber dazu ein andermal mehr... Denn hier geht’s ja um
Winkelprofile und Anputzleisten.. die kommen im Wärmedämmverbundsystem (WDVS) zum Einsatz, sobald die Fassadendämmplatten angebracht sind und es an das Auftragen des Putzes geht. Die Leisten, häufig auch als Laibungsprofile bezeichnet, sichern den dauerhaften, schlagregendichten Anschluss an Fenster und Türen an den WDVS-Putz.
Mit unseren Winkelprofilen (auch Gewebewinkel, Gewebesckschutzschiene, Eckschutz oder Kantenprofil genannt) sichert ihr alle stoßgefährdeten Ecken und Kanten an der Fassade, insbesondere an Fenstern und Türecken ab.
Die Sockelprofile (auch: "Sockelabschlussprofil" oder "Sockelschiene") wird benötigt, um die unterste Reihe der Fassadendämmplatten lotgerecht anzubringen. Zudem stützt sie die darüber liegende Dämmschicht und schützt diese zugleich aufgrund ihrer hohen Stabilität. Die Sockelschiene bildet aber auch den Abschluss des gesamten WDV-Systems und grenzt es in Richtung Perimeterdämmung / Sockeldämmung hin ab, sodass sich unter den Dämmplatten weder Wasser noch Feuchtigkeit ansammeln können. Wie immer findet ihr alle weiteren Infos und natürlich auch die Produkte auf dk-westment

♥